byebye

byebye - Jenseits von Singer-/Songwriter-Geschrei und Pophimmel-Geschrei

Sie sagen selbst, sie hätten nur einen lustigen Song - ein Konzert von byebye verlässt man aber ziemlich sicher mit einem Lächeln auf den Lippen. Das Duo grenzt sich ab vom Singer-Songwriter-Liedermacher- Allerlei und Pop-Himmel-Geschrei - mit intelligenten deutschen Texten macht byebye Akustikpop, der stets authentisch bleibt und etwas zu sagen hat. Ihre Songs sind wie die Tagebucheinträge einer Generation und sprechen vielen aus der Seele. Zwischen Nachdenklichkeit und Selbstironie, Lebenslust und Gefühl finden Tim Ludwig und Oliver Haas ihr Zuhause auf der Bühne - Und mit jedem Konzert und jedem neuen Album wollen byebye vor allem eins: Bleiben, wer sie sind.

byebye sind als Duo oder mit Band buchbar.

Pressestimmen

„Der Akustik-Pop von byebye entschleunigt. Sie streicheln mit ihren Gitarrenklängen die Seele, wie warme Sonnenstrahlen nach einem langen Winter.“ (Radio Sputnik)

„Ihre musikalische Lockerheit, das Leichte, ist der Leim, auf den der Hörer gehen muss, um dann an den Tex- tenklebenzubleiben.“ (MDRFigaro)

"byebye pendeln zwischen Liebeskummer ohne Penetranz, trennen mal ironisch und mal direkt das Bedeutende vom Unwichtigen. Und all das immer verdammt relaxt.“ (LVZ)

"byebye überzeugen ihre Zuhörer durch einen sympathischen, unverfälschten und humorvollen Auftritt. Die Texte lassen viel Interpretationsspielraum und entspannen durch ihre melodische Klangwelt.“ (Teaser Magazin)